Homeoffice

Sich im Home-Office wohl fühlen und korrekt arbeiten
  • Gesund im Homeoffice
  • Produktiv ohne unnötigen Stress
  • Unterweisungspflicht erfüllt
  • Kompetenzen im Unternehmen

    Das Zertifikat EHOCL – European Home Office Competence Licence ist ein Zertifikat, welches die Kompetenz und das Wissen bestätigt, sich im Home Office möglichst produktiv und gesund zu verhalten.

    Das Arbeiten im Home Office unterliegt vielen Einflussgrößen – damit muss man umgehen und das kann man lernen.

    Zudem bringt das Arbeiten im Home Office viele Chancen und Gefahren mit sich. Daher schreibt die Gesetzgebung zum Arbeitsschutz auch vor, dass jeder Mitarbeiter, der im Homeoffice bzw. Telearbeit arbeitet, eine Unterweisung erhalten muss. Ansonsten läuft der Arbeitgeber in die Gefahr einen Arbeitsschutzverstoß zu begehen oder in die Haftung bei Gefahreneintritt zu kommen.

    Das Zertifikat ist Absicherung für den Arbeitgeber und für den  Mitarbeiter ein wesentlicher Beitrag zur Work-Life-Balance. Mit dem Wissen um Pflichten und Gesundheitsschutz kann er wesentlich stressfreier seiner Arbeit im Home-Office nachgehen.

    Das Zertifikat der Cert-EU ist so aufgebaut, dass der Teilnehmer sich das notwendige Wissen in einem E-Book oder PDF-Dokument schnell anlesen kann.
    Die Fragen und Aufgaben des Zertifikatstest sensibilisieren ihn für das richtige Verhalten und fördern die Produktivität und das Bewusstsein für gesundes Verhalten im Home Office.

    Der Online-Test dauert nur 30 Minuten und erfüllt die folgenden Anforderungen:

    • Schaffung von Wissen
    • Sensibilisierung für gutes Verhalten
    • Kurzweilige Gestaltung durch Test-Charakter
    • Erfüllung der Unterweisungspflicht
    • Dokumentation des Wissens für Mitarbeiter und Unternehmen

    Jeder wird nach dem Test wesentlich besser im Home Office arbeiten können und bewusst seine Gesundheit schützen.

    Die Gültigkeit der Zertifikate ist unbefristet.

    Weg zum Zertifikat

    Um den Abschluss zu erreichen ist kein Präsenz-Training erforderlich. Fehlendes Wissen kann über ein kurzes eBook oder Dokument erlangt werden.

    Die Prüfung erfolgt mit einem Online-Test.

    Es ist ein Prüfungsdurchlauf je Teilnehmer erlaubt.

    Die Lieferung des Zertifikates erfolgt an den Mitarbeiter oder eine zentrale Stelle im Unternehmen als druckfähiges PDF.

    Der Ablauf gestaltet sich nach der Bestellung wie folgt:

    • Registrierung Ihrer Zertifikatsprüfung mit Zusendung des Zugriffes auf den Test und weitere Kursinformationen
    • Öffnung des Testfensters für 12 Monate
    • Download des E-Books zur Vorbereitung
    • Absolvierung des Tests
    • Nach erfolgreichem Test wird das Zertifikat als PDF innerhalb von 3 Tagen zugesandt

    Nutzen

    Die Zertifizierung hat den folgenden Nutzen:

    • Aufbau einer für Homeoffice sensibilisierten Mitarbeiterschaft
    • Erfüllung der Unterweisungspflicht im Arbeitsschutz
    • Reduzierung von Gefährdungen und Erhöhung der Arbeitssicherheit
    • Nachhaltige Dokumentation der Durchführung
    • Anerkennung für den Mitarbeiter bei vertretbarem Aufwand von 15-30 Minuten
    • Höhere Produktivität am Arbeitsplatz zu Hause
    • Gesundheitsschutz für Arbeitnehmer
    • Bessere digitale Zusammenarbeit in den Teams

    Voraussetzungen

    Für die Prüfung sind keine Voraussetzungen notwendig. Während des Tests wird das Wissen über die geschickte Fragestellung und Hinweise zu den Aufgaben vermittelt.

    Fragen zum Thema

    Angebote und Leistungen rund um das Zertifikat

    Sie haben Fragen?
    Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich.
    Schicken Sie uns eine E-Mail und beschreiben Sie uns ihren Wunsch oder ihre Anforderung.
    Wir kommen dann mit einem Feedback auf Sie zu.